Frisch-Medien – Kreativagentur oder kreative Agentur

Frisch-Medien – Kreativagentur oder kreative Agentur

Warum Kreativagentur?

Zusätzlich zum Portfolio einer Full-Service-Agentur oder klassischen Werbeagentur beschäftigt sich unsere Kreativagentur mit der Ideenfindung und Konzeptentwicklung für die Gestaltung von Werbemaßnahmen und setzt diese um. Dabei kann es sich um klassische Printwerbung oder Online-Marketing handeln.

Konsequent. Kreativ. Effektiv – Das zeichnet eine kreative Agentur aus.

 

In einer Welt, in der sich ständig neuen Kanäle zur Verbreitung von Botschaften auftun, wäre es nicht schlecht, spezifische Inhalte für spezifische Zielgruppen zu generieren und das möglichst ansprechend und faszinierend. Ein paar Sprüche „raus zu hauen“ und Konventionen zu brechen, macht aber noch keine Kreativagentur und keinen Erfolg für den Kunden. Und ohne Rücksicht auf vorhandene Markenwerte zu agieren, macht noch keine neue Kampagne. Jeder, der etwas verkaufen will, muss das Vertrauen seines Kunden oder des Verbrauchers gewinnen. Das ist schon seit jeher die Aufgabe von Markenwerbung. Daran hat sich heute nichts geändert. Deshalb sollte auch heute noch hinter jeder Werbemaßnahme die Absicht stehen, Vertrauen aufzubauen. Und dafür wiederum braucht man in sich stimmige Konzepte.

Wenn wir als Agentur unseren Job richtig machen, dann müssen wir uns darauf konzentrieren, die Marke des Kunden durch kreative Arbeit zu entwickeln oder zu pflegen, Werbekampagnen und Produktionen zu realisieren. In diesem Sinne ist die Medienagentur Frisch sowohl Kreativagentur, Werbeagentur als auch Markenagentur in einem.

 

Die Zukunft liegt im Aufbau digitaler Marken.

Unabhängig davon, wie zielgenau man in Zukunft den Verbraucher anspricht – solange er einem nicht vertraut, wird er nicht kaufen. Vertrauen schafft man aber nur mit einem konsequenten Markenaufbau.

Nun haben sich die Möglichkeiten und Kanäle im Vergleich zu früher potenziert. War es früher vielleicht der TV-Spot, die Anzeigen oder die Plakatwerbung, spricht man heute über die Webseite, content marketing und social media. Nicht unerwähnt sollen hier native advertising, viral marketing und influencer marketing bleiben. All diese Sparten gezielt zu nutzen, ist die herausragende Agenturaufgabe.

Kurz, gute Kreativagenturen erkennen Sie daran, dass Sie kreative Lösungen für Kunden entwickelen, weniger von sich als von ihren Kunden sprechen und zu 100% dem Erfolg verpflichtet sind. Einen kreativen Kopf, Stift und Papier. Mehr braucht es oftmals nicht für eine schöne Idee.

Wie laufen die Prozesse in unserer Agentur ab?

Zuerst hören wir erst einmal ganz genau zu. Erarbeiten mit Ihnen ein genaues Briefing, auf dessen Basis dann zielgerichtet kreative Lösungen entwickelt werden. Dem Briefing folgt die Strategieentwicklung auf Basis der Zielgruppenanalyse.

Unsere Schritte für ihren Erfolg:

  • Briefing
  • Recherche
  • Rebriefing
  • Strategie-Entwicklung
  • Konzept-Ausarbeitung
  • kreative Umsetzung
  • Produktion
  • Erfolgskontrolle
  • Optimierung

 Wir werden uns immer wieder mit Ihnen rückkoppeln, weil niemand Ihr Geschäft so gut kennt, wie Sie selbst.

 

Sind wir,  ihre kreative Agentur?

Dies zu beurteilen, überlasse ich Ihnen. Ein Blick auf unsere Projekte kann eine erste Auskunft darüber geben. Zumindest verstehen wir uns nicht nur als Kreativagentur, sondern auch als kreative Agentur. Wir freuen uns auf ihre Aufgaben.

 

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit.

Für alle weiteren Fragen sind wir von Montag – Freitag von 7:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer: 03691 237611 oder über unsere Internetseite www.frisch-medien.de für Sie erreichbar.

Ihr Team der Medienagentur Frisch, Eisenach

 

kostenfreie Bilder

kostenfreie Bilder

20 kostenlose Bildarchive 

Stockvault
Stockvault enthält mehr als 35.000 lizenzfreie Bilder, Grafiken und Designs von Fotografen, Designern und Studenten aus aller Welt angeboten. So lange Sie auf „Free Stock Photos“ (Gratis-Archivfotos) bleiben und die Premium-Option meiden, haben Sie Zugang zu einer großen Fotobibliothek.

StockSnap
Die erhältlichen kostenlosen Bilder können nach Einstellungsdatum, Trending-Wert, Anzahl der Seitenansichten oder Downloads und Schlagworten sortiert werden.

Kaboompics
KaboomPics stellt Tausende von lizenzfreien Archivbildern zur Verfügung, die sowohl zu privaten als auch zu gewerblichen Zwecken genutzt werden dürfen. Das Archiv enthält eine gute Suchfunktion.

Gratisography
Gratisography ist dank des Fotografen Ryan McGuire eines der interessantesten unter kostenlosen Online-Fotoarchiven. Alle Bilder sind hochauflösend und lizenzfrei. Sie können privat und gewerblich genutzt werden.

New Old Stock
Hunderte alte Fotos aus öffentlichen Archiven. Die Bilder sind faszinierend und lassen jede Kampagne glänzen. New Old Stock stellt Ihnen mit seiner Kollektion hunderte lizenzfreie Gratis-Archivbilder zu den unterschiedlichsten Situationen und Themen zur Verfügung, die sich für alle möglichen Anlässe eignen.

IM Free
Auf IM Free finden Sie neben Fotos eine „kuratierte Sammlung kostenloser Webdesign-Gestaltungselemente für die gewerbliche Nutzung“. Die lizenzfreien Kollektionen enthalten Vorlagen, Icons und Schaltflächen-Designs; dazu gibt es klassische Gratisfotos, die nach Themenbereichen wie Technik, Bildung, Natur usw. geordnet sind.

Pixabay
Pixabay bietet über 490.000 kostenlose Bilder für private und gewerbliche Zwecke. Sämtliche Bilder auf der Website sind lizenzfrei und fallen unter Creative Commons CC0 und dürfen somit auch modifiziert, gewerblich genutzt und für Druckwerke verwendet werden.

Picjumbo
Hier können sie sich hier entweder durch die verschiedenen Kategorien mit mehr als 800 hochauflösenden Gratisfotos klicken oder für eine Spende ab 10 US-Dollar ein Paket mit sämtlichen Bildern sowie drei Photoshop-Mockups erhalten.

Unsplash
Bei Unsplash können Sie ein E-Mail-Abo abzuschließen, um alle zehn Tage zehn neue Fotos herunterladen zu können. Sämtliche Bilder auf der Website sind lizenzfrei und fallen unter Creative Commons CC0 und dürfen somit auch modifiziert, gewerblich genutzt und für Druckwerke verwendet werden.

Morguefile
Morguefile stellt Fotos kostenlos für kreative Projekte zur Verfügung. Auf der Website wird darum ersucht, die Fotografen oder Künstler bei Verwendung der Archivbilder – die nicht gemeinfrei sind – als Urheber anzugeben.

Negative Space
Negative Space fügt jede Woche neue Stock-Bilder hinzu, die sämtlich unter die Creative Commons Zero-Lizenz fallen. Die Gratisbilder lassen sich nach Kategorie, Speicherbedarf, Position und Farbe sortieren.

Lock and Stock Photos
AJ Montpetit hat Lock and Stock Photos ins Leben gerufen, nachdem er lange Zeit die lizenzfreien Bilder anderer Gratis-Fotoseiten genutzt hatte. Jetzt ist er selbst Produzent und veröffentlicht seine wunderschönen Fotos unter der Creative Commons Zero-Lizenz.

FancyCrave
Die übersichtliche Website von FancyCrave veröffentlicht tagtäglich zwei neue Bilder von Profifotografen.

Startup Stock Photos
Die angebotenen Fotos eignen sich besonders gut als kostenlose Social Media-Bilder da oftmals Personen vor einem Computer oder in einem zwanglosen Business-Umfeld gezeigt werden.

Splitshire
Hier handelt es sich um eine Kollektion leicht zu durchsuchender und kostenloser Stock-Bilder. Diese sind in hilfreiche Kategorien wie „Abstrakt“, „Stillleben“ und „Technologie“ unterteilt, was das Blättern auf der Site sehr angenehm macht.

Life of Pix
Life of Pix ist eine wunderbare Kollektion hochauflösender Archivbilder. Die Fotos unterliegen keinerlei Urheberrechtsbeschränkungen und dürfen sowohl privat als auch gewerblich genutzt werden.

Pexels
Die kostenlosen Archivbilder auf Pexels werden von Websites wie Gratisography, Unsplash und Little Visuals kuratiert, um den Vorgang der Bildersuche zu vereinfachen. Sämtliche hier angebotenen Fotos fallen unter die Creative Commons Zero-Lizenz. Derzeit befinden sich mehr als 3.800 hochauflösende Stock-Bilder im Archiv.

Jay Mantri
Die Fotos von Jay Mantri sind im wahrsten Sinn des Wortes atemberaubend. Und dass die Fotografin sie als Gratis-Archivbilder anbietet, ist mehr als großzügig.

ISO Republic
ISO Republic ist eine relativ neue Website. Die selbstgestellte Aufgabe: „qualitativ hochwertige Bilder zur Verfügung zu stellen, die von Designern, Web-Entwicklern, Bloggern, Marketing-Fachleuten und Social Media-Teams genutzt werden können.

Free Refe
Gratis-Archivbilder von Free Refe zeichnen sich durch Klarheit, Qualität und eine große thematische Bandbreite aus. Das Schwergewicht der Site liegt zwar auf Fotos, die den „Alltag“ zeigen, doch die Bilder selbst sind alles andere als alltäglich.

Sie haben Fragen zum digitalen Fotos oder Bildbearbeitung?
Gerne sind wir für Sie da.  Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit.

Für alle weiteren Fragen sind wir von Montag – Freitag von 7:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer: 03691 237611 für Sie erreichbar oder über unsere Internetseite www.frisch-medien.de

Ihr Team der Medienagentur Frisch, Eisenach

 

Lohnt sich Community-Building für Unternehmen?

Lohnt sich Community-Building für Unternehmen?

Die Bedeutung des Community-Aufbaus als modernes Marketingkonzept.

In der heutigen globalisierten und sich immer weiter digitalisierenden Welt werden Märkte stets komplexer und undurchschaubarer. Umso wichtiger wird ein langfristig angelegter Beziehungsaufbau zu ihrer Zielgruppe.

Verbraucher verlieren zudem zunehmend den Glauben an die Werte vieler Marken und ihrer Unternehmen. Der Trend geht hin zu mehr Sinnhaftigkeit, Nachhaltigkeit und Menschlichkeit. Das sucht der Verbraucher heutzutage hinter den angebotenen Produkten und Dienstleistungen. Zusätzlich ist durch Social-Media ein öffentliches Bewusstsein einer möglichen Teilhabe und Meinungsäußerung jedes einzelnen Konsumenten entstanden. Somit ist heutzutage ein viel stärkerer Wunsch der Kunden nach eigener Beteiligung an Kampagnen und Produktentwicklungen zu beobachten.

Die Digitalisierung hat zudem den Effekt, dass sich soziale Interaktionen immer mehr in den virtuellen Raum verschieben. Social-Media-Plattformen sind somit heute der neue Ort für die Suche nach Verbindung mit Gleichgesinnten geworden. All diese Entwicklungen ebnen den Weg zum Community-Aufbau.

Es wird ein Raum geschaffen, in dem emotionale Erlebnisse und Bindungen zwischen den Mitgliedern und Unternehmen authentisch erzeugt werden können.

Der Aufbau einer Community kann daher vielmehr als ein Beziehungsmanagement definiert werden und genau hier hebt sich Community-Aufbau von klassischen Marketing-Aktivitäten ab.

„Menschen kaufen von Menschen, denen sie vertrauen“

Das heiß Verbraucher folgen Marken und Unternehmen, deren Botschaft sie vertreten. Und sie kaufen in erster Linie Erlebnisse, nicht Produkte.

Die Community ist ein legitimes Instrument der Marktforschung. Eine funktionierende Community bietet einen großen Vorteil. Nirgendwo sonst hat man die Möglichkeit, seine Zielgruppe so gut kennenzulernen wie in der eigenen Community.

In Dialogen und Interviews mit den Mitgliedern, können ein qualitativ hochwertiges Feedback zu vorhandenen Angeboten erlangt, aktuelle Schmerzpunkte herausgefunden und die Bedürfnisse der Kunden analysiert werden. Daraufhin können die Angebote optimal auf die Zielgruppe ausgerichtet werden, neue innovative Produkte kreiert und das eigene Geschäftsmodell entsprechend weiterentwickelt werden.

Sie haben Fragen zum Social-Media und Community building?
Gerne sind wir für Sie erreichbar! Egal ob es um allgemeine Fragen geht oder Sie ein konkretes Angebot für eine Kampagne benötigen. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit.

Für alle weiteren Fragen sind wir von Montag – Freitag von 7:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer: 03691 237611 für Sie erreichbar oder über unsere Internetseite www.frisch-medien.de

Ihr Team der Medienagentur Frisch, Eisenach

 

Was macht eine Gute Marketing Agentur?

Was macht eine Gute Marketing Agentur?

Mehrwert durch professionelles Marketing 

Wieso jemanden für Dinge engagieren, die man eigentlich auch selbst tun kann? Diese Frage stellen sich viele Unternehmen, wenn es um ihr Marketing geht. Wer allerdings nur auf eine Unternehmensinterne-Lösung setzt, verliert oftmals den nötigen Weitblick und so den Anschluss an den Markt.

Eine praktische Lösung ist die Zusammenarbeit mit einer Marketing Agentur. Doch wie findet man die richtige Agentur und worauf muss man bei der Wahl des Partners achten?

Interessante Inhalte statt Worthülsen

Die Zeiten von Slogans wie „Geiz ist geil“ oder „Billig will ich“ sind längst vorbei. Die Kunden von heute haben kein Interesse mehr an Werbung, die sich aufdrängt. Ganz gleich, ob online oder print, wer nach der Arbeit oder in seiner Freizeit entspannt, will nicht gestört werden. Doch genau das ist der Weg, den viele Projekt-Manager in Agenturen bisher mit klassischem Marketing gegangen sind: Aufmerksamkeit erlangen durch Unterbrechung, im Kopf bleiben mittels provokanter Botschaften und Interesse generieren durch „Geschrei“. Nur kommt das mittlerweile beim Verbraucher nicht mehr an.

Eine gute Agentur erkennt man also in erster Linie daran, wie sie sich den Konsumenten nähert. Im Idealfall macht sie das durch die Ansprache mit individuellen persönlichen Inhalten. Statt deutliche Werbebotschaften zu senden, überzeugt sie die Kunden mit und bietet von Beginn an einen Mehrwert. Der Schlüssel zum Erfolg heißt hier Content Marketing.

Unkonventionellen Ansätze

Ein weiteres Erfolgsgeheimnis ist der Mut zu unkonventionellen Ideen. Während klassische Werbung mit seiner lauten Art die Konsumenten nervt, überzeugt kluges Content Marketing mit Inhalten. „Wertvoll“ oder „Mehrwert“ ist hier das entscheidende Stichwort. Denn je mehr der Leser, Zuschauer oder Nutzer von bestimmten Inhalten profitieren kann, desto zufriedener ist er. Umso wahrscheinlicher ist es, dass er ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung kauft. Darum setzt eine gute Marketing Agentur darauf, der Zielgruppe nur die Informationen zu liefern, die diese haben möchte. Schließlich basiert die moderne Form des Content Marketings auf der bewussten Erlaubnis zur Kommunikation. Konkret bedeutet das: Der Konsument bekommt nur die Inhalte, die er wirklich gebrauchen kann.

Redaktionelle Texte

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Es gibt wohl kaum ein Sprichwort, das öfter zitiert wird. Nur haben sich die Zielgruppen in der heutigen, schnelllebigen Zeit verändert. Bilder sind nach wie vor gute Übermittler für ihre Botschaften, doch Texte haben massiv aufgeholt. Was zählt, sind relevante Inhalte. Und die lassen sich am besten über redaktionelle Texte transportieren. Damit werden wertvolle Informationen bereitgestellt und zugleich mit Emotionen verknüpft. Kommt diese Kombination beim Verbraucher an, verbreiten sich Inhalte mittels moderner Medien wie ein Lauffeuer. Schließlich spricht sich Gutes schnell herum. So erhöht kluges Content Marketing die Reichweite Ihrer Botschaften.

Sie haben Fragen zum Marketing?
Gerne sind wir für Sie erreichbar! Egal ob es um allgemeine Fragen geht oder Sie ein Angebot für eine Kampagne möchten. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit.

Für alle weiteren Fragen sind wir von Montag – Freitag von 7:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer: 03691 237611 für Sie erreichbar oder über unsere Internetseite www.frisch-medien.de

Ihr Team der Medienagentur Frisch, Eisenach