Textilveredelung mit Transferfolien – vielfältige Umsetzungsmöglichkeiten, höchste Qualität

T-Shirt bedrucken
Flockfolie entgittern
Textiltransferdruck
t-shirt bedrucken

Bei Frisch-Medien übernehmen wir sämtliche Schritte der Textilveredelung für Unternehmen und Vereine

Flockfolien-Transferdruck für Textilien: Eigenschaften, Anwendung und Aufbau

Der Flockfolien-Transferdruck auf Textilien erfordert spezielle Flockfolien mit einer samtartigen Oberfläche. Diese Flockfolien werden direkt beflockt und mitsamt der Beflockung auf das Textilgewebe aufgebracht. Die einfarbigen Druckmotive werden mit einem Schneideplotter aus der Kunststofffolie präzise ausgeschnitten. Eine Vielzahl von Textilien, darunter Misch-, Viskose-, Nylon-, Polyester- und Baumwollgewebe, kann mit Motiven aus Flockfolien bedruckt werden.

Die Flockfolientechnik eignet sich besonders gut für kleine Druckauflagen, da der Arbeitsaufwand unabhängig von der Druckmenge bleibt. Große Druckauflagen führen nicht zu Kosteneinsparungen, da der Arbeitsaufwand konstant bleibt. Aufgrund der einfarbigen Natur der Flockfolien sind Farbverläufe nicht möglich. Diese Drucktechnik eignet sich jedoch hervorragend für Vektorgrafiken, Logos, Piktogramme, Schriftzüge und ähnliche Motive.

Flockfolien bestehen aus drei Schichten: einer transparenten, rückklebenden Trägerfolie aus Polyethylenterephthalat, einer 0,6 bis 1 mm dicken Farbschicht mit Viscose-Flockfasern und einer Deckschicht mit einem Polyurethan-Klebstoff. Dieser Klebstoff wird während des Druckprozesses erhitzt und ermöglicht eine feste Verbindung zwischen Flockfolie und Textilgewebe.

Die Verwendung einer Transferpresse, erhitzt auf bis zu 170 Grad Celsius, ermöglicht das Aufbringen des mit einem Plotter ausgeschnittenen Motivs auf den Stoff. Flockfolien verleihen den bedruckten Textilien nicht nur Beständigkeit, sondern auch eine edle und optisch ansprechende Wirkung. Aufgrund der Dicke der Flockfolien empfiehlt sich der Druck eher für dickere und schwerere Stoffe, da dünnere Stoffe nicht die gewünschte Fallbewegung aufweisen würden.

Zusammenfassend eignet sich der Flockfolien-Transferdruck besonders für kleine, hochwertige Druckauflagen auf unterschiedlichen Textilien, wobei die Technik aufgrund des Arbeitsaufwandes weniger kosteneffizient für große Druckmengen ist. Die feste Verbindung der Flockfolie mit dem Textilgewebe ermöglicht zudem eine einfache Pflege durch Waschen.

Die Bilder zeigen die Beschriftung der Vereinsshirts der Bambini-Tanzgruppe Farnroda. Vom Entwurf bis zur Beflockung wurde alles von unseren Mitarbeitern umgesetzt.

Sie haben Fragen zu Textilveredelung und Branding vonVereins- oder Unternehmenskleidung?
Gerne sind wir für Sie da.  Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram und überzeugen Sie sich selbst von unserer Arbeit.

Für alle weiteren Fragen sind wir von Montag – Freitag von 7:00 – 16:00 Uhr unter der Rufnummer: 03691 237611 für Sie erreichbar oder über unsere Internetseite www.frisch-medien.de

Ihr Team der Medienagentur Frisch, Eisenach

 

t-shirt druck
Vereinsshirt
google-site-verification=WZY2ESvBhmWGtXXT4m4_9bOcBckZhLYYViFpgeLkPuc F6C0FACFABFA5EBCB2D4AE38A1312BDE acf69c6489508ce7 brevo-code:3f9ba04f0e28851f77885521be65fdf4